Building the Future

Terminal 3

Mehr

Building the Future

Blick zurück — und in die Zukunft

Mehr

Building the Future

Den zweiten vor dem ersten Schritt

Mehr

Building the Future

Modernes Design und klare Struktur

Mehr

Building the Future

Einkaufen, erleben, erholen

Mehr

Building the Future

Optimal angebunden

Mehr

Building the Future

Ein Aushängeschild für die Region

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, 
liebe Leserinnen und Leser,

Dr. Stefan Schulte

Vorstandsvorsitzender Fraport AG

das langfristige Wachstum des Flugverkehrs ist mit dem 1972 eröffneten Terminal 1 und dem 1994 in Betrieb genommenen Terminal 2 nur begrenzt zu bewältigen. 2019 sind bereits mehr als 70 Millionen Menschen am Flughafen Frankfurt abgeflogen oder angekommen. Unvorhergesehene Ereignisse wie die Corona-Pandemie ab Frühjahr 2020 haben den Luftverkehr zwar in einem bisher nie dagewesenen Maße beeinträchtigt. Aber wie es schon die Erfahrungen mit anderen Krisen in der Vergangenheit gezeigt haben, wird der Luftverkehr mittel- und langfristig wieder wachsen.

Deshalb ist das neue Terminal 3 als langfristig ausgelegtes Ausbauprojekt weiterhin ein wichtiger Bestandteil für die Zukunft des Frankfurt Airport. Durch den modular geplanten Bau können die insgesamt drei Bauabschnitte des Terminals eng am tatsächlichen Kapazitätsbedarf realisiert werden. Mit modernster Technik, smarten Prozessen und einer hohen Aufenthaltsqualität lösen wir unser Versprechen ein: „Gute Reise! Wir sorgen dafür“. Mit Terminal 3 bauen wir die Zukunft – für den Flughafen Frankfurt und die Rhein-Main-Region. Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über dieses faszinierende Bauprojekt.

Willkommen im Terminal 3

Terminal 3 erleben
Welcome image
VIDEO ABSPIELEN